Mondtag heute

Mondtag: 25
Mondaufgang: 3:08
Monduntergang: 11:39
Mond im Zeichen:
Um 08:34 Uhr gehen, um zu unterschreiben ♐
Mond Phase: Abnehmender Mond
das Datum: 27.01.2022
Wochentag: Donnerstag

25. Mondtag

Symbol - eine Muschel, eine Schildkröte, eine Urne, Gefäße mit lebendem und totem Wasser.
Steine ​​- roter Jaspis, Feldspat, Tiger- und Falkenaugen.
Der Körper sind die Knie.

Der fünfundzwanzigste Tag des Mondkalenders ist ein passiver Tag, der der inneren Welt eines Menschen gewidmet ist. Es wird am besten in Einsamkeit und Besinnung verbracht. Wenn möglich, besuchen Sie das Wasser und schwimmen Sie sogar. Seltsamerweise hilft Ihnen dies, sich selbst zu verstehen und sich auf die Hauptsache zu konzentrieren. Wenn Sie Entscheidungen treffen, können Sie sich ausschließlich von der Intuition leiten lassen.

Es ist notwendig, alles zu bewerten, was eine Person in diesem Mondmonat geschafft hat, die Bedeutung dieser Angelegenheiten. Wenn die Streitkräfte überwältigend waren, war es notwendig, sie für wirklich wichtige Errungenschaften einzusetzen und sie nicht umsonst zu verschwenden. Sie sollten sich in nichts beeilen, im Gegenteil, Sie müssen Diskretion zeigen. Die Suche nach Entwicklungspfaden wird fruchtbar sein, wenn sie auf Erfahrung, Weisheit und Intuition basiert.

Es ist unerwünscht zu heiraten.

Es ist ratsam, sich auf die Ernährung bis zum Hunger zu beschränken. Es werden Reinigungsverfahren empfohlen, die helfen, die innere Stimme zu hören und die Spiritualität zu steigern. Darüber hinaus fördert die vierte Mondphase einen besseren Gewichtsverlust, der von denjenigen berücksichtigt werden sollte, die abnehmen möchten und Diät halten. Kniegelenke erfordern an diesem Tag eine sorgfältige Behandlung. Es ist unerwünscht, eine therapeutische Wirkung auf die Ohren zu haben.

Vielleicht wird eine Person in diesen Tagen einen bösen Traum sehen, was bedeutet, dass die Mächte des Bösen versuchen, in die Seele einzudringen. Deshalb ist es am Morgen unerlässlich, ein Gebet zu lesen und sich mit kaltem fließendem Wasser zu waschen. Prophetische Träume sind ebenfalls üblich.

Menschen, die am fünfundzwanzigsten Tag des Mondkalenders geboren wurden, können von frühester Kindheit an Weisheit zeigen, die andere in Erstaunen versetzen wird. Zu den Nachteilen dieser Menschen gehört die Langsamkeit in allem.

Mondnahrung

Es wird nicht empfohlen, große Mengen an Flüssigkeiten (da die Nieren heute besonders anfällig sind) und schweres Essen zu konsumieren. Alkohol ist kontraindiziert. Es ist am besten zu verhungern oder zu fasten. Leichte Gemüsegerichte, Milchprodukte (Kefir, fermentierte Backmilch, Joghurt) und Hüttenkäse schaden nicht. Vermeiden Sie anregende Lebensmittel: scharfe und scharfe Gewürze, Knoblauch, frische Zwiebeln, Aphrodisiaka (dh Substanzen, die den Sexualtrieb steigern) usw.

Mond im Skorpion

Der Mond im Zeichen des Skorpions trägt dazu bei, dass das Leben der Menschen so vielfältig und ereignisreich wie möglich wird. Dies wird sich besonders deutlich in Beziehungen zu anderen Menschen manifestieren. Neue Treffen, interessante Bekanntschaften werden sicherlich mit den Tagen des Skorpions zusammenfallen.

Zu diesem Zeitpunkt werden die intuitiven Fähigkeiten einer Person erheblich verbessert. Es wird einfacher zu erraten, wie sich andere Menschen fühlen.

Der Mond des Zeichens Skorpion ist ein Wassermond, weshalb emotionale Reaktionen stärker sind und die emotionalen Bedürfnisse erheblich zunehmen. Vermeiden Sie es, negative Emotionen und Inkontinenz zu manifestieren. Versuchen Sie nicht, in Ihrer Kommunikation zu aktiv zu sein.

In der Mondperiode des Zeichens des Skorpions wird die sexuelle Sinnlichkeit verschärft.

Diese Zeit ist auch durch die Aktivierung des Denkprozesses gekennzeichnet, insbesondere aufgrund erhöhter intuitiver Fähigkeiten. Die Lösung für jede Arbeit, alltägliche Probleme erfolgt instinktiv. Die Einsicht, die die Menschen in den Tagen des Skorpions haben, wird dazu beitragen, viele Lebensfragen ohne große Schwierigkeiten zu beantworten. Im Gegensatz zum Einfluss der Mondperiode des Zeichens der Jungfrau, wenn eine Person in sich die Fähigkeit fühlt, die Situation zu analysieren und logische Schlussfolgerungen zu ziehen, ermöglicht die Position des Mondes im Skorpion, „nur zu wissen“, was in einem zu tun ist gegebene Situation.

Zielstrebigkeit und Selbstvertrauen mit internem Interesse geben die Möglichkeit, festgelegte Ziele zu erreichen.

Während dieser Mondperiode werden die Menschen geheim, fühlen aber das Bedürfnis nach emotionalen Erfahrungen.

Der Einfluss des Mondes auf das menschliche Leben ist seit langem bekannt. Es ist kein Zufall, dass so viele Legenden, Mythen und Legenden über sie geschrieben wurden. Bis jetzt glauben wir an die Vorzeichen der Großmutter, die eng mit den Mondrhythmen verbunden sind. Dies gilt für die Aussaat von Saatgut, die Ernte von Pflanzen, Hochzeiten, Feiertage, Reisen, Jobsuche, Verhandlungen, Haarschnitte und mehr.

Die moderne Wissenschaft hat festgestellt, wie eng die Verbindung zwischen Mondrhythmus und menschlichem Leben ist. Unsere Gesundheit, unser Glück, unser Frieden und unsere innere Harmonie hängen von ihnen ab. Im Gegenteil, wenn menschliche Handlungen dem Rhythmus der Natur zuwiderlaufen, drohen sie das Gleichgewicht, die Kraft, den mentalen Komfort und das Glück zu verlieren.