Mondtag heute

Mondtag: 4
Mondaufgang: 9:56
Monduntergang: 19:48
Mond im Zeichen:
Um 01:14 Uhr gehen, um zu unterschreiben ♏
Mond Phase: Zunehmender Mond
das Datum: 28.09.2022
Wochentag: Mittwoch

4. Mondtag

Symbol ist der Baum der Erkenntnis von Gut und Böse.
Steine ​​- Amazonit, Sardonyx, grüne Jade.
Körper - Kehlkopf, Rachen.

Dies ist ein Doppeltag. Eine Person kann sich ein wenig locker fühlen und sich nicht wohl fühlen. Es muss daran erinnert werden, dass die Welt noch heute auf menschliche Handlungen reagiert und bereit für diese Reaktion ist. Wenn Sie auf die "Zeichen" achten, die am vierten Tag des Mondkalenders gesendet werden, können Sie feststellen, ob am ersten Mondtag der richtige Kurs genommen wurde und ob die Mittel dem gleichzeitig gewählten Ziel entsprechen. Sie müssen versuchen, Ihr Unterbewusstsein zu kontrollieren. Die Anzahl der Kontakte sollte so weit wie möglich begrenzt werden, der Tag ist nicht förderlich für die Arbeit in einer Gruppe, aber meist neutral. Wenn Sie im Voraus über alles nachdenken, kann der vierte Mondtag sogar ohne negative Manifestationen gut verlaufen. Plötzlich können Sie Dinge finden, die längst verschwunden sind und die eine Person bereits verzweifelt gefunden hat. Sie können an diesem Tag keine voreiligen Entscheidungen treffen.

Es ist besser, diesen Tag in der Natur zu verbringen, sich in Einsamkeit zu entspannen und Ihre Lieblingsmusik zu hören. Wenn es für eine Person schwierig ist, Einsamkeit zu ertragen, ist es nicht notwendig, allein zu sein, aber Sie können einfach mit Ihrer Familie zusammen sein und versuchen, nicht auszugehen. Es macht es auch einfacher, physische und emotionale Überlastung zu vermeiden. Es ist auch gut, mit Pflanzen, Kunsthandwerk, insbesondere Stricken, zu arbeiten. Sie können nicht auf eine Reise gehen. Es ist verboten, Blumen zu pflücken und Bäume zu fällen. Aber für Geschäfte ist der Tag gut geeignet, ebenso wie für die Arbeit mit der Stimme: Singen, Rezitieren usw. Sie können beten, sich an die Toten erinnern. In der Antike diente dieser Tag der Aufführung heiliger Hymnen. Im Allgemeinen wird die Passivität am vierten Tag des Mondkalenders gefördert.

Sie können mit Verwandten in Kontakt bleiben, etwas Neues über sie erfahren und Informationen darüber sammeln. Dieser Tag wird als ein Tag der Vertiefung in sich selbst und in Erinnerungen betrachtet, um die eigenen Wurzeln und familiären Bindungen besser zu verstehen, was eine neue Seite der eigenen Persönlichkeit eines Menschen eröffnet. Wenn möglich, ist es nützlich, sich an Ihre Kindheit ab dem Mindestalter zu erinnern, sie geistig zu überprüfen und zu analysieren, an das Sie sich nur erinnern können. Erinnern Sie sich an alle, die das Kind und das Haus von diesem Moment bis zur Gegenwart umgeben haben. Dies führt manchmal zu unerwarteten Schlussfolgerungen und hilft, Geheimnisse preiszugeben, selbst wenn eine Person nichts über ihre Existenz weiß.

Der vierte Tag des Mondkalenders ist günstig für die Zubereitung von pflanzlichen Heilmitteln, Zubereitungen, Infusionen usw.

Für abergläubische Menschen sind verworrene Haare oder Fäden ein schlechtes Omen: Selbst wenn sie so träumen, ist es besser, aufzugeben. Es ist verboten, böse Worte auch geistig auszusprechen, weil sie am vierten Mondtag große Macht haben. Daher wird Zurückhaltung gefördert.

Oft sieht eine Person an diesem Tag des Mondkalenders in einem Traum seine Eltern. Dies sollte als Signal dafür dienen, dass einige Probleme von ihnen geerbt wurden, die dringend gelöst werden müssen. Sie können auch eine unmittelbare Gefahr in einem Traum spüren, die eine Person vor der Notwendigkeit warnen sollte, in naher Zukunft besonders vorsichtig zu sein

Krankheiten, die am vierten Mondtag begannen, sind normalerweise schwierig. Besonders gefährdete Organe sind Adamsapfel, Kehlkopf und Halswirbel. Sie können an diesem Tag nicht operiert oder massiert werden.

Menschen, die an diesem Tag geboren wurden, sind von Kindheit an dazu verdammt, für andere und für sich selbst unverständlich zu sein. Sie haben ihr ganzes Leben lang versucht, ihr inneres Rätsel zu lösen, und wenn sie Erfolg haben, werden sie zu erstaunlichen Menschen.

Mondnahrung

Würzige Speisen und viele Gewürze sollten vermieden werden. An diesem Mondtag werden alle Arten von Fischgerichten bevorzugt, gedünstet, gekocht, gebackenes Gemüse, eine Vielzahl von Salaten, gewürzt mit Pflanzenöl (Sonnenblume, Olive, Nuss, Soja, Senf oder Mohn). Die Ernährung sollte vollständig sein, dh Proteine, Fette, Kohlenhydrate und essentielle Spurenelemente enthalten.

Mond in der Waage

Der Mond in der Waage bringt Überraschungen. Sein Einfluss liegt in den Versuchen der Person, das emotionale Gleichgewicht aufrechtzuerhalten.

Waage ist ein Luftzeichen, das Unentschlossenheit im Verhalten verursacht. Eine Person kann Schwierigkeiten haben, ihren Zustand zu beschreiben. Es ist das Zeichen des Mondes der Waage, das die Konzentration verhindert.

In den ersten Tagen dieser Mondperiode verliert eine Person die Fähigkeit, sich auf bestimmte Dinge und Probleme zu konzentrieren. Aufmerksamkeit ist geistesabwesend. Menschen können die Wohnung ohne Schlüssel verlassen und die Tür zuschlagen, vergessen, den Fernseher auszuschalten, das Licht in den Zimmern anzulassen usw. Solche Vorfälle sind beängstigend und führen dazu, dass der emotionale Zustand ausgeglichen werden muss. Der Mond in der Waage provoziert auch Ressentiments.

An diesen Mondtagen kann eine Person die Kommunikation mit der Familie und ihren Angehörigen wirklich schätzen. Der Mond schärft das Gefühl der Partnerschaft sowohl in der Liebe als auch im Geschäft.

Bevor Sie sich für neue Partnerschaften entscheiden, ist es wichtig, Selbstzweifel und Unglauben an die eigenen Stärken loszuwerden. Eine Person zählt immer auf Gunst. Die Reaktion anderer auf Sie hängt jedoch von Ihrer Haltung gegenüber anderen ab. Externe Äußerungen emotionalen Unbehagens können Gesprächspartner abschrecken.

Während dieser Mondperiode ist es nicht einfach, an sich selbst zu glauben. Das Gefühl emotionaler Unsicherheit und unzureichender Wahrnehmung der Realität ist ein Nebeneffekt des Einflusses des Mondes in der Waage. Versuchen Sie, genau auf die Worte zu hören, die Ihr Herz diktiert.

Die Zeit dieses Mondes ist förderlich für Liebeserfahrungen, Beziehungen zu anderen Menschen sind einfach. Vermeiden Sie Situationen, die sofortige Entscheidungen erfordern.

Der Einfluss des Mondes auf das menschliche Leben ist seit langem bekannt. Es ist kein Zufall, dass so viele Legenden, Mythen und Legenden über sie geschrieben wurden. Bis jetzt glauben wir an die Vorzeichen der Großmutter, die eng mit den Mondrhythmen verbunden sind. Dies gilt für die Aussaat von Saatgut, die Ernte von Pflanzen, Hochzeiten, Feiertage, Reisen, Jobsuche, Verhandlungen, Haarschnitte und mehr.

Die moderne Wissenschaft hat festgestellt, wie eng die Verbindung zwischen Mondrhythmus und menschlichem Leben ist. Unsere Gesundheit, unser Glück, unser Frieden und unsere innere Harmonie hängen von ihnen ab. Im Gegenteil, wenn menschliche Handlungen dem Rhythmus der Natur zuwiderlaufen, drohen sie das Gleichgewicht, die Kraft, den mentalen Komfort und das Glück zu verlieren.