Mondtag übermorgen

Mondtag: 18
Mondaufgang: 17:15
Monduntergang: 10:36
Mond im Zeichen:
Mond Phase: Abnehmender Halbmond
das Datum: 10.12.2022
Wochentag: Samstag

18. Mondtag

Symbol - Spiegel, Asp, Pavian.
Steine ​​- Opal, lila Amethyst, weißer Achat, Spinell.
Körper - Nieren, unterer Rücken.

Der achtzehnte Tag des Mondkalenders hat aus einem bestimmten Grund ein solches Symbol: Die äußeren Ereignisse dieses Tages spiegeln die innere Welt einer Person wider, die sich möglicherweise auch jemandem unterwerfen möchte der Wille des anderen. Sie sollten jedoch Kraft sammeln und in sich selbst schauen, um dort die Grundlage für all Ihre Ansichten und Handlungen zu finden. An diesem Tag ist es besser, keine Exzesse zuzulassen, sondern Zurückhaltung und Mäßigung bringen Vorteile. Es lohnt sich, Wasser zu machen - besuchen Sie das Badehaus oder schwimmen Sie im Pool.

Die Vollmondperiode geht weiter - eine Zeit, die für den Übergang von der Anhäufung von Kräften zu ihrer aktiven Nutzung geeignet ist. Nicht verbrauchte Energie wird unkontrollierbar und wirkt sich negativ auf eine Person aus. Bei Vollmond leidet eine Person häufig an Schlaflosigkeit - dies ist ein Zeichen dafür, dass die angesammelte Energie übermäßig hoch ist und keinen Schlaf zulässt. Eine Person hat Schwierigkeiten, sich selbst zu kontrollieren, wird gereizt, gibt Provokationen nach. Die Zahl der Verkehrsunfälle steigt.

Am achtzehnten Mondtag zeigt sich schauspielerisches Talent. Dieser Tag kann als Tag der Intrigen, des Betrugs und der Täuschung bezeichnet werden.

Am achtzehnten Tag des Mondkalenders ist es gut, Ihre Reise zu beginnen. Eine Heirat wird nicht empfohlen. Es ist besser, kein Geschäft zu planen, da Sie einen Fehler machen und den falschen Weg einschlagen können. Wir müssen Eitelkeit und Selbstsucht loswerden.

Andererseits beginnt die dritte Phase des Mondes mit einem Gefühl der Lebensfreude, einer wunderbaren Fülle des Seins, wenn Spaß, Lieder, Tänze und Massenunterhaltung willkommen sind. Wie immer müssen Sie jedoch das Maß beobachten und diese Kraft zur Selbstverbesserung und für verschiedene kreative Zwecke nutzen. An diesem Mondtag zeigt die Welt einem Menschen, was er bis zu diesem Moment getan hat.

Dies ist der beste Tag zum Fasten. Sie können einen Einlauf machen oder ein mildes Abführmittel nehmen, um den Darm zu reinigen. Nervenstörungen können sich verschlimmern. Es wird angenommen, dass Schlafwandler bei Vollmond dazu neigen, im Schlaf zu laufen. Rauchen Sie nicht und konsumieren Sie keine alkoholischen Getränke. Besonderes Augenmerk sollte auf die an diesem Tag geschwächten Nieren gelegt werden. Manchmal können Hautkrankheiten und latente Krankheiten auftreten. In jedem Fall sollte die Diagnose und Behandlung mit größter Sorgfalt durchgeführt werden.

An diesem Tag werden Massagen, Hautreinigung, Waschen und Baden sowie Verfahren zur Verjüngung des Körpers gezeigt. Es ist besser, kein Fleisch zu essen, sondern Nüsse und Pflanzenöl zu bevorzugen. Es wird empfohlen, Pflanzenöl zur Massage als Reibung zu verwenden. Sie können keine medizinischen Eingriffe mit dem unteren Rücken und den Nieren durchführen, die an diesem Tag aktiviert sind.

Träume an diesem Tag führen eine Person in einen müden Zustand, daher ist es ratsam, weniger zu schlafen, um nicht den ganzen Tag "überfordert" zu sein. In einem Traum kann eine Person jedoch sehen, was sie am Leben hindert und was beseitigt werden sollte.

Für Menschen, die am achtzehnten Tag des Mondkalenders geboren wurden, sind Manifestationen von Selbstsucht charakteristisch, mit denen sie ständig kämpfen müssen. Es wird gut für sie sein, auf dem Lebensweg einen Lehrer zu treffen, der ihnen hilft, sich spirituell zu erheben. Wenn sich diese Menschen für die Schauspielerei entscheiden, können sie in dieser Angelegenheit erhebliche Erfolge erzielen.

Mondnahrung

Alkohol ist verboten, Fleischfutter wird nicht empfohlen. Es ist ratsam zu verhungern, den Darm zu reinigen. Wenn Sie dennoch an diesem Tag essen, sollten Sie leichte Gerichte aus Gemüse, Obst, Fisch und Müsli bevorzugen. Sie können Cracker, ungesäuerte Teigprodukte, Samen und Pflanzenöle verwenden. Traubensaft ist nützlich.

Mond bei Krebs

Der Einfluss des Mondes, der das Krebszeichen regiert, wird besonders intensiv und tiefgreifend sein.

Krebs ist ein "weibliches" Wasserzeichen. Er unterwirft sich der Mondführung und verschärft ein ganzes Spektrum verschiedener Emotionen: von den erhabensten und lebensbejahendsten bis zu den extrem unterdrückten und negativen. Die Mondphasen von Krebs beeinflussen stark den emotionalen Zustand einer Person.

Der Mond bei Krebs bietet Menschen eine großartige Gelegenheit, das innere Selbst durch Beobachtung von Emotionen zu verstehen. Dies ist die Zeit für die Manifestation jener Gefühle, die eine Person seit langer Zeit unterdrückt. Der Mond macht heutzutage einen geheimen Weg zu deinem Herzen.

Während dieser Mondperiode ist eine Person häufig schnellen emotionalen Reaktionen ausgesetzt. Episoden aus Büchern und Filmen sind zutiefst schockierend. Menschen können Tränen über eine unprätentiöse sentimentale Szene in einem Film vergießen oder nach dem Betrachten eines schönen Bildes in tiefe nostalgische Erinnerungen und Reflexionen eintauchen.

Dies ist nicht die Zeit, deren Energie Sie für Ihre eigenen Zwecke nutzen können. Vielmehr wird der Mond in Zwillingen dich "benutzen". Die einzige Möglichkeit, diese Mondperiode positiv und produktiv zu leben, besteht darin, ehrlich zu sich selbst zu sein. Es ist eine Lüge, die emotionale Probleme in Ihrem "Ich" verursacht, die sich mit der Ankunft des Mondes im Zeichen des Krebses verschlimmern.

Die beste Strategie, um die negativen Auswirkungen des Mondes bei Krebs zu minimieren, ist. aufhören, Angst zu haben, Wahnvorstellungen zu überwinden und sich diesen Einflüssen zu öffnen. Sie müssen auch auf Ihre innere Stimme hören.

Gehorche deinem Herzen und lerne daraus Weisheit. Dein inneres Selbst wird dir sagen, dass du selbst viele Emotionen in dir eingeschlossen hast und dich weigerst, ihre Existenz anzuerkennen. Krebstage sind eine großartige Gelegenheit, um den Unterschied zwischen Ihrer Person und dem sozialen Image, das Sie der Außenwelt bieten, zu erkennen. Sobald ein Mensch offener und ehrlicher mit sich selbst wird, erkennt er effektiv sein wahres Selbst.

In diesem Fall beginnen sein inneres und äußeres "Ich" zu konvergieren. Dieser Prozess wird die Möglichkeit, dass unterdrückte Emotionen in einer dunklen Falle der inneren Natur gefangen sind, die jedes Mal ausbrechen und zu Aggressionen führen kann, erheblich verringern.

Außerdem kann eine Person eine einfache Wahrheit entdecken: Die Menschen lieben ihn überwiegend so, wie er ist, und nicht so, wie er zu scheinen versucht.

Manchmal liegt dies daran, dass diese Mondperiode die Menschen dazu zwingt, ehrlicher zu sein. Während der Position des Mondes im Zeichen des Krebses vertrauen viele ihren eigenen Gefühlen und Emotionen und kämpfen mit der inneren Spannung, die durch ein Missverständnis über sich selbst entsteht.

Oft können Menschen, die zum Beispiel eine schwierige Scheidungsphase durchlaufen, kaum ein Gefühl innerer Integrität bewahren. Es ist äußerst schwierig für sie, ihre Einstellung zu sich selbst und anderen sowie zu ihrer Arbeit und zu genau zu bestimmen die Welt im Allgemeinen. Dies ist teilweise auf die Lügen zurückzuführen, mit denen sie sich selbst überzeugen und versuchen, ihr "es" zu schützen. Die Menschen verwandeln sich in einen soliden Ball von Emotionen und verlieren die Kontrolle über sich selbst, insbesondere in der Zeit, in der der Mond im Zeichen von Krebs steht. Die Selbstbeobachtung, die zu diesem Zeitpunkt erreicht werden kann, gibt einer Person die Möglichkeit zu bestimmen, was genau sie will. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit einer vollständigen Verwirklichung von Wünschen, der Festlegung von Zielen und der schematischen Darstellung von Möglichkeiten zur Erreichung dieser Ziele. Daher kann sich die Mondperiode von Krebs als die fruchtbarste erweisen.